Technik in der Großfeuerwerkerei 

Auch in der Feuerwerkerei kommt man nicht ohne Technik aus.  

Egal ob Barrockfeuerwerk, Höhenfeuerwerk, Musikfeuerwerk - die Technik ist unabkömmlich.
Seien es Mörserkästen, Zündanlage (Zündcomputer), PA-Anlage bei Musikfeuerwerken, viele Dinge werden benötigt um ein Sternenmeer an den Himmel zu zaubern.  

Ebenso wird ein wenig Improvisationstalent und viel handwerkliches Geschick benötigt. 

 

Grundlegend gebraucht werden:

- Mörserkästen zum Schießen von Kugel- und  Zylinderbomben, Feuertöpfen

- Gestelle für Cakes (Fächermöglichkeit und Feuchtigkeitsschutz) 

- Gestelle für Sonnen, Wasserfälle, Lichterbilder und Schnurraketen  

- Zündanlage zum Zünden der Effekte / ein Zündcomputer für Musikfeuerwerke  

- PA-Anlage für die Vertonung von Musikfeuerwerken

- Speziell zugelassener Anhänger für den Transport der PTG   

- Lagermöglichkeit (Bunker) für die PTG

- Diverses Kleinmaterial wie Absperrung, Stretchfolie, E-Anzünder etc. 

 

 

Feuerwerksaufbau


1